Die Kreismeisterschaften Turnen 2018 in Eichwalde – ein Rückblick

13.05.2018
Am 28.04.2018 wurden die Kreismeisterschaften des Landkreises Dahme Spreewald im Gerätturnen ausgetragen. Veranstalter war dieses Jahr der Ajax Eichwalde 2000 e.V.
 

Teilgenommen haben Kinder im Alter zwischen 6 und 15 Jahren. Der Wettkampf wurde wieder auf Grund der hohen Beteiligung in zwei Durchgängen durchgeführt. Am Start waren dieses Jahr 116 Teilnehmer. Mannschaften des SV Motor Wildau, SG Zeuthen, TV Lübben und des Ajax Eichwalde haben um die besten Wertungen an den Geräten Balken, Barren, Boden, Sprungtisch, Reck und Stufenbarren gekämpft.

Der SV Motor Wildau war mit 31 teilnehmenden Turnerinnen und Turnern vertreten. Besonders erfolgreich waren Felix Oppelt mit Gold, Luka Sahre mit der Silbermedaille und Kjell Diestel mit der Bronzescheibe in der Einzelwertung ihrer jeweiligen Altersklasse. In der Mannschaftswertung haben sich die Turnerinnen und Turner zwei Gold-, zwei Silber- und drei Bronzemedaillen erkämpft.

Zu Gast am Wettkampftag war der Vizepräsident des Märkischen Turnerbundes, Martin Fiebig. Er erhielt so einen Überblick über die breitensportliche Arbeit der Turnvereine aus dem Landkreis.

Ein Dank gilt dieses Jahr neben Christel Marggraf vom Ajax Eichwalde 2000 für die gelungene Planung und Durchführung des Wettkampfes auch insbesondere Jan Claus, der den Wettkampf und die Siegerehrung moderierte. Auch die vielen Übungsleiter der Turnabteilung haben die Turnerinnen und Turner liebevoll begleitet, angefeuert und getröstet.