Und so liefen die Turnkreismeisterschaften 2016...

13.05.2016
Ein Bericht über den Verlauf des Tages und die erfolgreichsten Platzierungen für unseren Verein ...
 

Am 30. April 2016 fand unser traditioneller Freundschaftswettkampf und gleichzeitige Kreismeisterschaft mit den Vereinen aus Zeuthen, Eichwalde, Lübben und natürlich Wildau statt. In diesem Jahr haben die Turnfreunde aus Zeuthen in die Turnhalle der Grundschule am Wald eingeladen. Wir nutzten diese Gelegenheit, um mit den Kindern zu zeigen, wo wir stehen und um zu sehen, wie sich die Turner und Turnerinnen der anderen Vereine in den knapp 11 Monaten seit unserem letzten Treffen verbessern konnten. Der Vormittag begann mit den Mädchen, die in den verschiedenen Alters- und Leistungsklassen ihre Übungen zeigten.

Für die Gesamtwertung musste jedes Mädchen an vier Geräten turnen: auf dem Stufenbarren, am Balken, auf dem Boden und am Sprung. Hinzu kam eine Gruppenwertung bei der bis zu 3 Einzelstarterinnen einer Altersklasse zu einer Gruppe zusammengefast wurden.

Gegen 13 Uhr war dann auch schon die Siegerehrung. Hier konnten wir uns über einige gute Platzierungen freuen, aber auch über verbesserungswürdige Ergebnisse ärgern.

Danach durften alle Jungen und älteren Mädchen ihr Können zeigen. Eine Besonderheit gab es bei unseren kleinsten Jungen. Auch sie turnten, wie die Mädchen, auf einer umgedrehten Turnbank eine Balkenübung. Dieses Gerät ersetzt den Barren, an dem eine Übung zu anspruchsvoll wäre.

Nach vielen schönen Übungen und einer kleinen Pause ging es gegen 17 Uhr zur Siegerehrung der Jungen. Auch hier konnten wir uns wieder über einige sehr gute Medaillenplätze freuen.

Alles in Allem war es ein sehr schöner und gut organisierter Wettkampf ohne größere Schwierigkeiten. Wir möchten uns recht herzlich bei der SG Zeuthen e.V. für den tollen Wettkampf bedanken und freuen uns schon auf ein Wiedersehen, spätestens im nächsten Jahr!

Ergebnisse:

P2 Mädchen Mannschaft Erfolgreiche Einzelstarter P2 Jungen Mannschaft
1. Ajax Eichwalde Platz 6 Malia Ramadanovski  1. SV Motor Wildau
2. SG Zeuthen Platz 2 David Amstutz
3. SV Motor Wildau Platz 3 Ferdinand Zühlke
 
P3 Mädchen Mannschaft Erfolgreiche Einzelstarter P3 Jungen Mannschaft
1. SV Motor Wildau I Platz 1 Patricia Amstutz
1. SG Zeuthen I
2. Ajax Eichwalde Platz 4 Norell Anna Flieger 2. SG Zeuthen II
3. SV Motor Wildau II Platz 6 Lara Heimer 3. SV Motor Wildau I
4. SG Zeuthen I   4. SV Motor Wildau II
5. SG Zeuthen II
Platz 5 Max Baum
 
P4 Mädchen Erfolgreiche Einzelstarter P4 Jungen
1. SG Zeuthen Platz 9 Luka Sahre
Platz 4 Richard Mandel
2. Ajax Eichwalde I  
3. SV Motor Wildau I P5 Mädchen LK 4 männlich
4. Lübbener TV
Platz 1 Katharina Fabig Platz 1 Matthis Kaun
5. SV Motor Wildau II  
 
LK 4 Jugend weiblich Erfolgreiche Einzelstarter LK 4+ männlich
1. SG Zeuthen Platz 2 Anne Kruschwitz Platz 1 Florian Korn
2. SV Motor Wildau II Platz 5 Sonja Schlanstedt
 
LK 4 Jugend männlich
Platz 1 Luis Claus  
Platz 2 Patrice Wunderlich